Mit digitaler Technik gegen den Klimawandel?

In dem Artikel „Klimakiller Tiktok. Die Ökosünden der Digitalindustrie“, der in der Le Monde Diplomatique vom 07.10.2021 erschienen ist, legt Guillaume Pitron die blinden Flecken digitaler Utopien offen, die suggerieren, digitale Technologien seien (an und für sich) der Ausweg aus der Klimakrise.

Pitron ist sicherlich nicht der erste, der darauf hinweist. Doch sein Beitrag ist lesenswert, weil es ihm gelingt, seine langwierigen Recherchen einer breiten Leserschaft schmackhaft zu machen. Jenseits von bloßer Polemik wird greifbar, dass digitale Technik als klimaneutral zu bewerben, wie es etwa die Grünen immer wieder tun, eine irreführende und gefährliche Sache ist.

Nicht erst seit gestern ist der hohe Energieverbrauch von Rechenzentren, der Herstellung von Smartphones, dem Streamen von Netflix-Serien etc. bekannt. Es beginnt mit der räuberischen und im höchsten Maße ressourcenverschlingenden Extraktion seltener Erden, die in der Hardware verarbeitet werden und endet noch lange nicht mit den aufwendigen Kühlanlagen, die für die Dateninfrastruktur 24/7 in Betrieb sind.

So unreguliert, wie die Digitalsparte in den letzten Jahren nicht zuletzt wegen ihrem grünen Versprechen allenthalben durchgewunken worden ist, dürfte sie sich in kürzester Zeit zu einem der größten Klimakiller unserer Zeit aufschwingen.

Insofern ist Pitrons Hinweis an die Generation Greta, den er am Ende seines Artikels platziert, durchaus nicht nur an diese Avantgarde adressiert: Greta, Neubauer und Co. haben den Kampf gegen den Klimawandel zu unserer Hauptaufgabe erklärt – doch haben sie als Digital Natives, die die digitalen Medien mit der größten Selbstverständlichkeit und praktisch unhinterfragt nutzen, die Gefahr erkannt, mit der sie unter dem Kopfkissen aufgewachsen sind?

Wäre es nicht an der Zeit, nicht nur die „alten Industrien“, sondern auch die „neuen Industrien“ unter Beschuss zu nehmen?

Erstveröffentlichung Magdalena Taube am 18.10.2021, hier: https://www.piqd.de/technologie-gesellschaft/mit-digitaler-technik-gegen-den-klimawandel

 

 

Pitron, Guillaume: Klimakiller Tiktok. Die Ökosünden der Digitalindustrie, in: Le Monde Diplomatique, 07.10.2021. – https://monde-diplomatique.de/zeitung

 

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.