Wie gesundheitsschädlich ist 5G wirklich? HINTERGRUNDINFORMATIONEN

Im Tagesspiegel vom 15.01.2019 findet man ein umfangreiche Hintergrundinformation zum Thema:

Wie gesundheitsschädlich ist 5G wirklich? Warum finden die Kritiker kein Gehör?

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/mobilfunk-wie-gesundheitsschaedlich-ist-5g-wirklich/23852384-all.html

 500 Milliarden Euro Investitionen für die Wettbewerbsfähigkeit
Ein kleiner Insiderkreis bewertet die Gefahren
Für den flächendeckenden Ausbau braucht es zigtausende Sendeanlagen
Ein Thema für Spinner? Bisher schien es so
Die Wissenschaft ist über die Frage zutiefst zerstritten
Hochfrequenzstrahlen wirken auf Zellen ein – aber ist das gefährlich?
Bei Laborratten wuchsen mehr Tumore
Nicht „möglicherweise“, sondern „wahrscheinlich krebserregend“
Warum finden die Kritiker kein Gehör?
Verbindungen zur Weltgesundheitsorganisation und zur EU-Kommission
„Die Anwendung des Vorsorgeprinzips“ auf die Mobilfunktechnologien sei „eine zu drastische Maßnahme“,
erklärt der Kabinettschef des amtierenden EU-Gesundheitskommissars Vytenis Andriukaitis.
Ist der Hype um 5G außer Kontrolle geraten?
„Wir wollen keine Versuchskaninchen sein“
Geld für die Entwicklung – aber nicht für die Risikoforschung

 

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up