Einwohnerantrag verständlich – Kommentar

(Protokoll einer Wortmeldung im Plenum Einwohnerantrag am 2.2.2021, 20:21 Uhr)

Ich finde den Einwohnerantrag richtig gut und überzeugend.

Hier trotzdem zwei kleine Anmerkungen zum Verständnis:

In der Begründung des Einwohnerantrags steht in Absatz 4, Satz 3:

Die Anzahl der Mobilfunkmasten sowie der Stromverbrauch pro Antenne werden sich so vervielfachen“

Fußnote dazu:

Dass zur Versendung eines einzelnen Bit’s bei 5G künftig 9/10 weniger Energie sein soll, vermag dies nicht auszugleichen, zumal diese Ersparnis durch erwartete und angestrebte Zunahme des Datenverkehrs rasch aufgebraucht sein wird.“

Dies ist zumindest missverständlich.

Daher mein Formulierungsvorschlag mit gleichem Inhalt zum Verständnis:

Die Anzahl der Mobilfunkmasten sowie der Stromverbrauch pro Antenne würden sich bei Einführung von 5G vervielfachen.“

Fußnote dazu:

Zur Versendung eines einzelnen Bits wären bei 5G künftig zwar 9/10 weniger Energie nötig. Durch die erwartete und angestrebte sehr große Zunahme des Datenverkehrs wäre diese Ersparnis aber nicht nur bald aufgebraucht, sondern würde sich ins Gegenteil verkehren: Zu einer immensen Zunahme des Energieverbrauchs.“

 

Weitere Gelegenheiten zu Fragen oder Wortmeldungen im Plenum Einwohnerantrag finden Sie im Veranstaltungskalender.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.