Einwohner*innenversammlung am 13.11.2019 um 19h im Paulussaal

Einwohner*innenversammlung

Zunächst gilt unser besonderer Dank den fast 4 000 Freiburgerinnen und Freiburgern, die durch ihre persönliche Unterschrift unter die Forderung nach einem Ausbaustopp von 5G für Freiburg diese Versammlung erst ermöglicht haben.

Diese Einwohner*innenversammlung am 13.11.19 in Freiburg ist ein historisches Ereignis. Zuletzt vor fast 40 Jahren ging es den Freiburgerinnen und Freiburgern um ein ebenfalls lebenswichtiges Thema: Um das Atomkrafterk Whyl. Jetzt stehen wir erneut vor dem weiteren Ausbau einer Hochrisikotechnologie mit einschneidenden Folgen für unsere gesamte Lebenswelt. Die jetzige Einwohner*innenversammlung ist eine ganz besondere Gelegenheit, die in der Öffentlichkeit weitgehend tabuisierten Seiten des bisherigen Mobilfunks,  insbesondere die von 5G, „Smart Home“, „Smart City“ und „Internet der Dinge“, öffentlich zu diskutieren und Gefahrenabwehr und Vorsorge ernsthaft anzugehen.

Ablauf der Einwohner*innenversammlung:

Eröffnung: Oberbürgermeister Martin Horn

Allgemeine Einführung in die Technologie durch Prof. Dr. Karsten Buse, (Fraunhofer Institut Freiburg, Institutssleiter)

Aktionsbündnis: Begründung des Antrags auf Ausbaustopp von 5G

  • Dr. Wolf Bergmann (Facharzt für Allgemeinmedizin, Freiburg)
  • Dipl.-Ing. Jörn Gutbier (Freier Architekt, Vorsitzender Diagnose:Funk, Co-Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN in Herrenberg, Sprecher der AG-EMF im Bund (im AK Immissionsschutz) )
  • Dipl.-Ing. Tjark Voigts (Freier Architekt, Freiburg)
  • Bernd Budzinski (Richter am Verwaltungsgericht a. D., Freiburg)

Stadt Freiburg:

  • Dr. Gunde Ziegelberger (Bundesamt für Strahlenschutz)
  • Prof. Dr. Frederik Wenz (Leitender Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik Freiburg),
  • Bernd Mutter (Digitalisierungsbeauftragter der Stadt Freiburg).

Fragen: Das Publikum hat während der gesamten Veranstaltung die Möglichkeit, schriftlich Fragen und Statements einzureichen. Ein Moderator wird die eingebrachten Fragen an die anwesenden Expert_innen oder an das Aktionsbündnis zur Beantwortung weiterreichen. Sämtliche Fragen und Statements des Abends werden von der Stadtverwaltung gesammelt und anschließend dem Gemeinderat zur Behandlung vorgelegt.

EinladungsFlyer-2.11.19

Die Einwohnerversammlung kann im live-stream auf YouTube verfolgt werden: https://www.youtube.com/user/stadtfreiburg

diagnose:funk unterstützt Forderung nach 5G-Moratorium und Strahlenminimierung:

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1485

 

 

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up